Kontakt & Erreichbarkeit

Adresse:

Freiwillige Feuerwehr Grödig

Gartenauerstraße 1

A-5082 Grödig


Telefon:

+43/6246/72222

Fax: +43/6246/73483

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACHTUNG:

Das Feuerwehrhaus ist

nicht ständig besetzt!

Erreichbarkeit am besten

mittwochs ab 19:30 Uhr.

 

Anfahrtsplan

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

icon

Anfrage senden






Kontakt

 

NOTRUF

122

Landeslager der Feuerwehrjugend

Am 14. Juli nahm die Grödiger Feuerwehrjugend mit ihren 7 Jungfeuerwehrmännern  -frauen und mit einem 5-köpfigen Jugendbetreuerteam der Aktivmannschaft am diesjährigen Landesfeuerwehrjugendlager in Oberalm teil.

Bereits am Vorabend wurde bei heftigem Regenfall der Lagerplatz von den teilnehmenden Feuerwehren adaptiert und die Zelte aufgestellt.

Weder das schlechte Wetter, noch der Dauerregen konnten der guten Stimmung und der Motivation aller Beteiligten was anhaben und somit wurde seitens der Betreuer und der Nachwuchsflorianis das Beste aus der Situation gemacht und für Spaß und Abwechslung gesorgt!

Neben dem Landesjugendfeuerwehrbewerb wurde auch noch die, mittlerweile schon zur Tradition gewordene, Lagerolympiade abgehalten.

Des Weiteren standen noch zwei Thermenbesuche in der Aqua Salza Therme und der Watzmanntherme am Programm. Ein weiteres Highlight war der Ausflug nach Wals - Siezenheim zum Fussballgolf, wo jede(r) sein Können und Geschick unter Beweis stellen konnte!

Am Sonntagvormittag erfolgte dann der Zeltabbau und die Aufräumarbeiten des Lagerplatzes!

Besonders hervorzuheben gilt es noch die gute Kameradschaft und Zusammenarbeit zwischen Grödig, Elsbethen und Wals-Siezenheim!

Sowohl alle Feuerwehrjugendmitglieder, als auch die Betreuer dieser "3-er Allianz" des Abschnitts 4 Flachgau, stellten wieder einmal das gute nachbarschaftliche Verhältnis bei diesem Event unter Beweis!
 

Fotos

 

 

Text: Robert Sperl, LM

Fotos: FF-Grödig, Maria Leobacher