Kontakt & Erreichbarkeit

Adresse:

Freiwillige Feuerwehr Grödig

Gartenauerstraße 1

A-5082 Grödig


Telefon:

+43/6246/72222

Fax: +43/6246/73483

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACHTUNG:

Das Feuerwehrhaus ist

nicht ständig besetzt!

Erreichbarkeit am besten

mittwochs ab 19:30 Uhr.

 

Anfahrtsplan

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

icon

Anfrage senden






Kontakt

 

NOTRUF

122

Tank

 

tank pdf icon

Tank Grödig

Einsatzfahrzeug (Allrad), ausgerüstet für Brandbekämpfung und kleinere technische Hilfeleistungen

TECHNISCHE DETAILS

 

 

Taktische Bezeichnung:

TLF-A 3000

Funkrufname:           

Tank Grödig

Fahrgestell:           

STEYR 13S21 4x4

Baujahr:  

1988

Aufbau:

Rosenbauer

Höchstzul. Gesamtgewicht: 

13.100 kg

Besatzung:           

1:8

 

 

AUSRÜSTUNG

  • 3000 Liter Wassertank
  • 120 Liter Schaummitteltank
  • kombinierte Normal- und Hochdruckpumpe R280
  • 3 Atemschutzgeräte MSA Auer BD96  mit 300bar
  • 3 Atemschutzgeräte MSA Alpha FP (Sicherheitsbegurtung) mit 300 bar 
  • Überdruckbelüftungsgerät Tempest 214
  • HD Schnellangriffshaspel mit 80 Meter formfestem Druckschlauch und NEPIRO Hochdruckhohlstrahlrohrpistole (mit Schaumaufsatz)
  • 2 Rollschlauchtragekörbe a 45m mit C52
  • 1 Angriffsschlauchtragekorb mit 30m C42 und mobilem Rauchverschluss
  • Abdichtungsmaterial, Ölbindemittel, Verkehrsabsicherungsgeräte
  • mobiler Zumischer Z4 und Schwerschaumrohr
  • 30 Meter Schaumschnellangriffseinrichtung mit Kombischaumrohr S4/M4
  • Stromerzeuger Rosenbauer 13,2 kVA
  • Fognail Nebellöschsystem
  • Stihl Rettungssäge und Motortrennschleifer
  • Lichtmast mit 4 x 1000 Watt - Scheinwerfer
  • Hitzeschutzausrüstung
  • CAFS Löscher
  • 2 Löschrucksäcke, 2 Waldbrandhauen, 2 Feuerpatschen
  • Schlauchverlegeeinrichtung mit 200 Meter B-Schlauch
  • LED Umfeldbeleuchtung
  • Nass- Trockensauger
  • Mobiler Hochwasserschutz Doppelkammerschlauch 15 Meter
  • Teleskopleiter, 4-teilige Steckleiter, Hakenleiter
    • Lichtmast mit 4 x 1000 Watt - Scheinwerfer

 

BILDER