Kontakt & Erreichbarkeit

Adresse:

Freiwillige Feuerwehr Grödig

Gartenauerstraße 1

A-5082 Grödig


Telefon:

+43/6246/72222

Fax: +43/6246/73483

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACHTUNG:

Das Feuerwehrhaus ist

nicht ständig besetzt!

Erreichbarkeit am besten

mittwochs ab 19:30 Uhr.

 

Anfahrtsplan

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

icon

Anfrage senden






Kontakt

 

NOTRUF

122

Verkehrsunfall A10

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 2. Juni 2003 um 15.45 Uhr auf der Tauernautobahn nahe der Ausfahrt Süd. Aus bisher unbekannter Ursache fuhren in Fahrtrichtung Salzburg drei Lkw und ein Kleintransporter aufeinander und verkeilten sich komplett ineinander.

Nach der Alarmierung um 15.49 Uhr durch die LNZ Florian Schule rückten innerhalb kürzester Zeit Tank, Pumpe und Bus LZ Niederalm (FF Anif) zum Einsatzort aus. Auch die Freiwillige Feuerwehr Grödig, welche als 2. Bergeschere alarmiert worden war, rückte zur selben Zeit zum Unfallort mit Tank 1 und 2, Rüst, Pumpe und Bus aus.

Einsatzdaten

Einsatzdaten:
Datum: 02.06.2003
Uhrzeit:
15:49
FF- Grödig:
Einsatzfahrzeuge:
Tank1, Tank2, Rüst, Öl, MTF
Mannschaftsstärke:  24
FF- Niederalm:
Einsatzfahrzeuge:  TLFA, LFA, MTF
Mannschaftsstärke:  25
weitere Einsatzkräfte:

AFK 4/Flachgau

2 Hubschrauber

1 Notarzt

4 Rotkreuz-Rettungswagen

5 Fahrzeuge der Autobahngendarmerie

Fotos