Kontakt & Erreichbarkeit

Adresse:

Freiwillige Feuerwehr Grödig

Gartenauerstraße 1

A-5082 Grödig


Telefon:

+43/6246/72222

Fax: +43/6246/73483

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACHTUNG:

Das Feuerwehrhaus ist

nicht ständig besetzt!

Erreichbarkeit am besten

mittwochs ab 19:30 Uhr.

 

Anfahrtsplan

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

icon

Anfrage senden






Kontakt

 

NOTRUF

122

Wahl des Ortsfeuerwehrkommandanten

Nach 3 Amtsperioden und somit stolzen 15 Jahren als Ortsfeuerwehrkommandant Grödig, übergab HBI Karl Wirnsberger am 23. November 2012 die Führung der Feuerwehr Grödig und des Löschzugs Fürstenbrunn mit seinen knapp 90 aktiven Mitgliedern an seinen Nachfolger Markus Schwab.

Karl Wirnsberger kann auf eine stolze und ereignisreiche Karriere zurückblicken. Neben vielen erbrachten und geschätzten Leistungen im Dienste der Bevölkerung Grödigs, entstand unter seinem Kommando im Jahr 2004 ein neues und modernes Feuerwehrhaus. Unzählige Stunden widmete Karl Wirnsberger der Feuerwehr und nahm seine Aufgabe als Ortsfeuerwehrkommandant sehr ernst. Mit Idealismus und Hingabe bewies er sowohl Kompetenz, als auch Stärke und Ausdauer, egal ob bei Einsätzen, Übungen, Veranstaltungen, oder wann immer es galt den Bürger(inne)n von Grödig in Notsituationen zu helfen.

Mit Amtsantritt von Markus Schwab wird Grödig nun von der bisherigen Ortsklasse 3 in die Ortsklasse 4 angehoben, welche aus Einwohnern, Industrie, Unternehmen, Gästebetten und Fläche des Ortsgebiets errechnet wird. Weiters schreibt diese Kategorie einen Mindestbestand an aktiven Feuerwehrmitgliedern und Einsatzfahrzeugen vor. Diese Umschichtung kann allerdings nur erfolgen, nachdem der Ortsfeuerwehrkommandant einen 5-tägigen Volontärdienst bei einer Berufsfeuerwehr abgeleistet hat, welcher von Markus Schwab bereits im Jahr 2008 bei der Berufsfeuerwehr Wien in der Feuerwache Hernals erfolgreich absolviert wurde.

Markus Schwab ist durch seine Ausbildung und der "Feuerwehr-Matura" (Leistungsabzeichen in Gold) bestens für die Aufgabe des OFK qualifiziert und bringt neben menschlichen Qualitäten und als Geschäftsführer (s)eines Unternehmens auch noch die nötigen Führungsqualitäten mit, um eine Feuerwehr in dieser Größe bestmöglich zu leiten. Diese Kombination verspricht einen Weg in eine stabile und leistungsorientierte Zukunft mit dem Ziel, die Feuerwehr Grödig auch weiterhin so schlagkräftig, kompetent und technisch auf dem neuesten Stand zu halten, um der Bevölkerung von Grödig best- und schnellstmöglich zu helfen, wann immer es erforderlich ist - 24 Stunden, 365 Tage im Jahr!

Fotos

Text: Robert Sperl, Fm

Fotos: Fritz Schweiger, FF-Grödig

Presseberichte

Dateigröße: 364.41 Kb