Kontakt & Erreichbarkeit

Adresse:

Freiwillige Feuerwehr Grödig

Gartenauerstraße 1

A-5082 Grödig


Telefon:

+43/6246/72222

Fax: +43/6246/73483

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACHTUNG:

Das Feuerwehrhaus ist

nicht ständig besetzt!

Erreichbarkeit am besten

mittwochs ab 19:30 Uhr.

 

Anfahrtsplan

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

icon

Anfrage senden






Kontakt

 

NOTRUF

122

Am 15. März absolvierte die Freiwillige Feuerwehr Grödig eine der vorgeschriebenen  Heißausbildungen, die jedes Jahr abzuhalten sind. Nur so kann unter realistischen Bedingungen die Einsatzmannschaft auf solche Szenarien vorbereitet werden!

Nach einer ca. 30 minütigen Theorieeinheit zum Thema Löschmittel und deren Wirkung durch Ausbilungsleiter OFK Stv. HBI Karl Schnöll-Reichl wurde dann mit insgesamt 6 Fahrzeugen in das ASZ Grödig verlegt.

Unter realistischen Bedingungen wurden diverse Löschangriffe mit unterschiedlichen Löschmitteln bzw. Löschgeräten durchgeführt und auf deren Wirkung verglichen.

Getestet wurden ein Hydrex Löscher, ein CAFS-Löscher und der klassische Schaumangriff mit AFFF Schaummittel und Mittelschaumrohr unter schwerem Atemschutz.

Nach 2.5 Stunden und intensiven Reinigungs- und Nachbereitungsarbeiten konnte dieser Übungsabend mit vielen neuen Erkenntnissen beendet werden.

 


Fotos

 

Text: Robert Sperl, LM

Fotos: FF-Grödig